Future Life

Thomas Le Blanc (Hrsg.):

Die Zukunftsideen der Science Fiction Literatur

... und welche bereits Wirklichkeit wurden

28 Seiten, 10,00 €

Diese Broschüre ist eine Publikation der Phantastischen Bibliothek Wetzlar im Rahmen ihres Forschungsprojektes Future Life. In ihr sollen einige Beispiele an Themen, Objekten, Technologien dargestellt werden, die zunächst nur zur Science Fiction zählten und damit rein fabulierte Dinge waren, die sich dann aber als intelligente Visionen herausstellten und heute in der Wirklichkeit gelandet sind. Solche Beispiele aus der spekulativen Literatur von gestern, die heute realer Alltag sind, belegen, dass auch die Science Fiction von heute fähig ist, Objekte von morgen zu beschreiben.

 

 

StrategieWerkstatt:
Industrie der ZUKUNFT.
des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

in Zusammenarbeit mit der

Phantastischen Bibliothek Wetzlar

SCHLAGLICHT
Die Zukunft der  Produktion im Spiegel der Science Fiction

... und welche bereits Wirklichkeit wurden

Der  Anspruch,  die  Fragen  nach  der  Zukunft  von Wertschöpfung  und  Arbeit  zu  beantworten,  ist Thema der StrategieWerkstatt: Industrie der  ZUKUNFT des Sächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. In einem umfassenden Prozess werden dabei seit Ende des Jahres 2015 in Studien- und Expertenprozessen, vor  allem  aber  in  partizipativen  Veranstaltungsformaten  Aspekte
des industriellen Wandels identifiziert  und  systematisiert.  Im  Kern  geht  es  darum,  jene  Potenziale  zu  erfassen  und  mit  einer  Perspektive  zu  versehen,  die  in  Sachsen  besonders  zukunftsträchtig  sind, um Wertschöpfung und Beschäftigung zu sichern und auszubauen.
Komplementär zu dieser strukturierten und validierten Arbeit hat die Strategiewerkstatt in Zusammenarbeit  mit  der  Phantastischen  Bibliothek  in  Wetzlar  den  Versuch  unternommen,  die  in  der  Science-Fiction-Literatur  enthaltenen  Szenarien  und  Visionen  zur Zukunft  der Produktion  zu  analysieren  und so einen „Resonanzboden“ für die heutigen und heute absehbaren Entwicklungen zu bilden.

PDF

Zusätzliche Informationen