Abteilung Mehrsprachigkeit

 

Mehrsprachigkeit ist für viele Kinder in Deutschland ein selbst verständlicher Bestandteil ihres Alltags, denn es wachsen immer mehr Kinder in Familien auf, in denen mehr als nur eine Sprache gesprochen wird.

Diese gelebte Mehrsprachigkeit muss als wichtige Bildungsressource und Kompetenz wahrgenommen und genutzt werden – hier ist besonders wichtig, dass jede Sprache ihre angemessene gesellschaftliche Akzeptanz erfährt.

Mit unserer „Referenzbibliothek“ möchten wir Ihnen eine aktuelle Auswahl zwei- und mehrsprachiger Bilder- und Kinderbücher anbieten.

Diese Bücher sind direkt auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten, die mit mehreren Sprachen aufwachsen. Sie hören bzw. lesen die Geschichte in ihrer Muttersprache, aber auch in Deutsch – ihrer „Umgebungssprache“, denn: ein solides Grundgerüst in der eigenen Muttersprache ist eine wichtige Voraussetzung für einen weiteren Spracherwerb.

Zwei- und mehrsprachige Kinderbücher

  • vergrößern den Wortschatz
  • schulen das Sprachgefühl
  • unterstützen die parallele Verarbeitung beider Sprachen


 Weitere Informationen:

  • Die Abteilung ein-, zwei- und mehrsprachige Bilder- und Kinderbücher befindet sich im Saal der Phantastischen Bibliothek. 

  • Medien-/Bücherkisten und pädagogisches Begleitmaterial für einige Titel können individuell  zusammengestellt werden. Die Ausleih- und Bearbeitungsgebühr beträgt € 30,00. Eventuell anfallende Portokosten sind selbst zu tragen.
    Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit Frau Sanner (Tel.: 06441-4001-42).

  • Unsere umfangreiche Abteilung zu den Themen „Mehrsprachigkeit“ und „Deutsch als Zweitsprache“ finden Sie im 1. Untergeschoss in der Fachbibliothek des „Forums Sprache und Literacy“.

  • Alle Titel (auch die Medienkisten) können bis zu 4 Wochen ausgeliehen werden.

Zusätzliche Informationen